Otfried-Preussler-Grundschule Roßbach
Otfried-Preussler-Grundschule Roßbach

+++ Unterstützung durch 4 Lernpatinnen +++

Lernpatenprojekt

„Keiner darf verloren gehen“
Lernpatenprojekt für Grundschulkinder mit besonderem Betreuungsbedarf

Kinder in benachteiligten Lebenssituationen brauchen oft eine zusätzliche Unterstützung, die der Familiensituation wie auch den Bildungschancen zu Gute kommt.

Das im Jahr 2011 gestartete Lernpatenprojekt „Keiner darf verloren gehen“, ins Leben gerufen von der Kreisverwaltung des Westerwaldkreises und des Landesverbandes des DRK, unterstützt durch das Jugendministerium, erfreut sich nach wie vor sehr großer Beliebtheit.

Durch das ehrenamtliche Engagement von nunmehr 65 Lernpaten/-innen, die an 31 Grund- und Förderschulen im Westerwaldkreis tätig sind, profitieren viele Schüler/-innen in unserer Region. Lesen, Schreiben und Rechnen lernen, Spielen und Freizeitgestaltung im Rahmen der Schule sind Aspekte, die von einer freundschaftlichen Beziehung der Lernpaten/innen zu den Kindern geprägt sind und für alle Beteiligten signifikante Vorteile mit sich bringen.

 

Siehe Homepage:

http://www.westerwaldkreis.de/lernpatenprojekt.html

Unsere Grundschule hat 4 Lernpatinnen gewinnen können, welche seit diesem Schul-jahr Kinder in unserer Einrichtung mit großem Erfolg ehrenamtlich unterstützen:

 

    - Frau Inge Giffels

    - Frau Christine Hilgeroth

    - Frau Antje Sirovnik

    - Frau Irmtraud Wobser

 

  "Vielen, vielen Dank! - Wenn wir euch nicht hätten?"

 

Hier finden Sie uns

Otfried-Preussler-Grundschule Roßbach
Schulstraße 7
56271 Roßbach 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an 02680-717 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Otfried-Preussler-Grundschule Roßbach